Kundgebung am Samstag, 8. Oktober 2016, ab 15 Uhr auf dem Bundesplatz

Die EU und die USA streben eine neue »Wirtschafts-NATO« (Hillary Clinton) im globalen Maßstab an. Alle Gesetze – ob Umwelt, Gesundheits- und Verbraucherschutz oder Arbeitnehmerrechte – und unser öffentliches Eigentum sollen den Profiten der Großkonzerne weichen. Es geht geopolitisch darum, wer die Handelsregeln bestimmt – deswegen müssten sich auch die Schwellenländer mittelfristig diesem Regime unterwerfen.

Die ALBA-Länder wissen, wieso sie sich verweigern…

http://tisa-vpod.ch/wp-content/uploads/2016/09/TISA-Demo-8okt2016_finalweb.pdf