Einladung an alle Vertreter und Mitglieder sozialer und politischer Bewegungen in der Schweiz, an den nächsten beiden von uns organisierten virtuellen Veranstaltungen teilzunehmen:

Nationaler Tag der Würde: Donnerstag, 4. Februar 2021, 18:00 Uhr. Wir werden eine Videokonferenz abhalten, die dem zivilen und militärischen Aufstand vom 4. Februar 1992 gewidmet ist, der vom Führer der Bolivarischen Revolution, Hugo Chávez Frías, gegen die neoliberale Politik der Regierung von Carlos Andrés Pérez geführt wurde.
Tribut an Chavez: Freitag, 5. März 2021, 18:00 Uhr. Acht Jahre nach dem Tod des Kommandanten Hugo Chávez Frías treffen wir uns virtuell, um dem Leben und Vermächtnis des “Comandante” der Bolivarischen Revolution zu gedenken.

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns bei der Verbreitung und Teilnahme an beiden Aktivitäten unterstützen würden. Ihre Solidarität und Unterstützung ist sehr wichtig für Venezuela.

Organisationen und ihre Vertreter können sich registrieren, indem sie eine E-Mail an

embajada@embavenez-suiza.ch

senden und den Namen ihrer Organisation und ihres Vertreters angeben.

Wir versenden die Links zur Verbindung mit den Videokonferenzen per E-Mail und veröffentlichen sie in unseren sozialen Netzwerken.