Archiv Kommuniqués

Kommuniqués

Europäische Kampagne zur Aufhebung der Sanktionen gegen Venezuela – Grundlagen

Wir betrachten die einseitigen, von Präsident Trump gegen die Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela erhobenen und verstärkten Zwangsmaßnahmen als illegal und ungerechtfertigt. In der gegenwärtigen Situation, in der die...
Weiterlesen »
Kommuniqués

ALBASUIZA verurteilt den bewaffneten Söldnerüberfall auf Venezuela

ALBASUIZA verurteilt den heutigen bewaffneten Söldnerüberfall auf Venezuela auf das Schärfste und bringt ihre Solidarität und Unterstützung für Präsident Nicolás Maduro und die zivil-militärische Union des bolivarianischen und chavistischen...
Weiterlesen »
Kommuniqués

COMMUNIQUÉ: Alba-Suiza verurteilt die Vorwürfe der USA gegen Venezuela

Von der Schweiz aus verurteilen und weisen wir die Anschuldigungen der USAdministration zurück, mit denen sie Strafmassnahmen gegen den Präsidenten der Bolivarischen Republik Venezuela, Nicolas Maduro, und hochrangige Beamte...
Weiterlesen »
Kommuniqués

Venezuela reicht vor dem Internationalen Strafgerichtshof Klage gegen die Regierung der USA wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit ein

Über diese Anklage beantragt man formal den Beginn einer Untersuchung zu diesen Verbrechen, die sich aus den einseitigen Zwangsmaßnahmen Washingtons gegen das südamerikanische Land ergeben. http://de.granma.cu/mundo/2020-02-14/venezuela-reicht-vor-dem-internationalen-strafgerichtshof-klage-gegen-die-regierung-der-usa-wegen-verbrechen-gegen-die-menschlichkeit-ein?fbclid=IwAR12gjwCyqjjSE0Y9bvMk8CTLlvuadh9AqBCFVSII8Ux2uy8FKmJSyI3Rhg...
Weiterlesen »
Kommuniqués

Die De-facto-Regierung in Bolivien und ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Seit den Wahlen vom 20. Oktober 2019 erlebt Bolivien die schlimmste politische Krise seiner Geschichte. Das Wahlgericht bestätigte den Sieg von Evo Morales (bei den Präsidentschaftswahlen im Oktober 2019)...
Weiterlesen »
Kommuniqués

ALBA SUIZA VERURTEILT PUTSCH IN BOLIVIEN GEGEN LEGITIME REGIERUNG VON EVO MORALES AYMA

Nach Tagen gewalttätiger Angriffe auf RegierungsvertreterInnen und -anhängerInnen, Mitglieder sozialer Bewegungen und deren Institutionen, TV- und Radio-Stationen, Gewerkschaftshäuser, Parteilokale und andere öffentliche Einrichtungen, die zahlreiche Tote und Verletzte mit...
Weiterlesen »